Details

Provenienz:
Aus dem Nachlass des Künstlers mit dem Diessner Nachlassstempel verso; Sammlung Else Ekhard (Nichte des Künstlers) mit dem Sammlungsstempel verso; dort 1978 erworben und seitdem in Privatbesitz, Süddeutschland.

Beschreibung

Koester erfasst diesen idyllischer Moment der ruhenden Enten vor einem kristallklaren Seerosenteich, in dem sich die Bäume des gegenüberliegenden Ufers spiegeln. Durch die Pastellmalerei verstärkt sich die Wirkung dieser liebevollen, in weiches Licht getauchten Szenerie. – An den Rändern mit Klammern zusätzlich auf Karton montiert, sonst sehr guter Zustand.