Stefano Della Bella

2 Bll. aus der Folge: Einzug des polnischen Gesandten in Rom,

Beschreibung

De Vesme 46 und 47.
Prächtige, tiefschwarze Drucke mit einem bis zu ca. 6 mm breiten Rand um die Plattenkante. – Jeweils mit einer geglätteten vertikalen Bugfalte. Leicht stockfleckig, ansonsten gut.
Provenienz: Verso jeweils mit einem nicht identifizierten Sammlerstempel „AF mit Eichenlaub“ (nicht bei Lugt).