Details

Tightrope Dancer. Coloured chalks on firm wove. (C. 1910-1913). C. 13 : 10.5 cm. Signed on the reverse. Framed.

Beschreibung

Diese chiffreartige Bewegungsstudie zeigt genau die Unmittelbarkeit, um die sich die Brücke-Maler immer bemühten. Heckel hat die Umrisse der Gestalt in wenige frei gesetzte Linien übersetzt und findet so ein bildnerisches Äquivalent für Grazie der Tänzerin, aber auch die Flüchtigkeit und Fragilität der Positur. – Blattränder kaum merklich unregelmäßig, sonst sehr schön.
Provenienz: Galerie Thomas, München; Privatbesitz, Schweiz.