Albrecht Altdorfer

Die „Schöne Maria“ auf dem Thron.

Beschreibung

Bartsch 13; Winzinger 137 a (von c); The New Hollstein e.14.
Schöner klarer Frühdruck des äußerst fein gestochenen Blattes mit kleinem Rändchen um die Plattenkante. Von diesem Stich, der zu den Meisterleistungen der „Kleinmeister“ gezählt werden muss, existieren insgesamt lediglich 65 Exemplare, davon etwa 35 Abdrucke in Privatbesitz. – Verso linke untere Ecke mit dünnem Japanpapier verstärkt, ansonsten in gutem Zustand.
Provenienz: Aus dem Besitz des Bildhauers Johann Martin von Wagner; Dublette des Wilhelm Wagner Museums Würzburg, verso mit den Stempeln (Lugt 2650 c) und (Lugt 2541 c); Sammlung Franz Winzinger, Regensburg, verso mit dem Stempel (Lugt 2600 a).