Ferdinand Kobell

39 Bll.: Landschaften mit Staffage.

Beschreibung

Nagler 1, 8-19, 28-35, 37-44, 46 sowie 2 Bll. aus Nagler 82-87 und Nagler 153-156, 200.
Vorhanden: Das Dedicationsblatt an den Grafen Karl von Sickingen – Folge von 12 Bll.: Die Cascaden – 5 Bll. aus: Folge von 6 Landschaften – Die Strasse mit Bäumen, …, bei Sonnenuntergang – 2 Bll. aus: Sechs numerierte Landschaften – Folge von vier Landschaften – Die Waldspitze am Bergstrome, der sich in mehreren Cascaden ergiesst.
4 Bll. mit breitem Rand, 30 Bll. mit Rändchen, 5 Bll. bis Plattenkante beschnitten. Einige Bll. teilweise an den oberen Ecken auf die Unterlage montiert, teils leicht fleckig.
Beiliegt: Derselbe, Zwei Männer am Ausgang des Waldes. Radierung auf Bütten, ca. 10,5 : 8,5 cm. Nagler 38.
Insgesamt 40 Bll.
Provenienz: Sammlung Johann Nepomuk Seiler, verso mit dem Stempel (nicht bei Lugt).