Beschreibung

Bartsch 134; The New Hollstein 134/b (von c).
Silbriger Abdruck, rechts und links mit Rändchen um die Einfassungslinie, oben und unten darauf (evtl. knapp innerhalb) beschnitten. Leicht fleckig, verso am oberen Rand mit kleinen Ausdünnungen.
Provenienz: Sammlung W.B. Dukes, London, verso mit dem Stempel (Lugt 2757a).