Details

Walking Woman. Terracotta, painted. (1937). C. 69 : 17 : 30 cm. Signed on the base.
With a certificate of authenticity by Frances Archipenko Gray, The Archipenko Fondation, New York, issued on May 14th, 2007, stating that this sculpture from the Olden collection had formerly been part of the Museum collection of the Cranbrook Academy.

Beschreibung

Nicht bei Karshan; Barth 252.
Mit einer Bestätigung von Frances Archipenko Gray, ‚The Archipenko Foundation‘, New York vom 14. Mai 2007, dass es sich bei der Skulptur aus der Sammlung Olden tatsächlich um die Terrakotta ehemals Sammlung des Museums der Cranbrook Academy handelt. Auf einem Etikett auf der Standfläche (eigenhändig?) signiert, betitelt und mit unleserlichen Bezeichnungen, auf der Standfläche mit den Nummern „1751.11“ und „1951.11“ in Rot.
Stellenweise mit kaum merklichen Bereibungen, sonst in perfekter Erhaltung.
Literatur: Alexander Archipenko, Auerbach, 1952, Abb. 63. Alexander Archipenko, Archipenko – fifty creative years 1908 -1958, New York 1960, Kat.-Nr. 162, mit Abb.
Ausstellungen: Associated American Artists, New York 1948-49, Kat.-Nr. 12 (dort 1935 datiert!); Wanderausstellung Tokyo/Osaka 1977, Kat.-Nr. 11 mit Abb.; Wanderausstellung Washington/Tel Aviv 1986-87, Kat.-Nr. 36, mit Abb.
Provenienz: Perls Galleries, New York; Parke Bernet Galleries, Inc. 1972; Museum of Cranbrook Academy of Art, Bloomfield Hills, Michigan; Sotheby’s, New York; Sammlung Kurt Olden, New York; Privatbesitz, Florida.