Giovanni Battista Piranesi

„Veduta dell‘ Atrio del Portico di Ottavia“.

Beschreibung

Focillon 815; Hind 58/V (von VII); Villa Salamon D28/VI (von VIII).
Harmonischer, bräunlicher Frühdruck aus der Folge „Vedute di Roma“. Bugfalte geglättet. Leicht gebräunt und fleckig sowie mit einem Papierverlust in der rechten unteren Ecke.
Beiliegt: Francesco Piranesi. Veduta della Basilica di S. Paolo fuor delle mura. Radierung auf Bütten. Ca. 41 : 62 cm (Blattgröße ca. 41,5 : 64 cm).
Insgesamt 2 Bll.