Heinrich Aldegrever

2 Bll. aus der Folge: Die Parabel vom barmherzigen Samariter.

Beschreibung

Bartsch und Hollstein 42; 43.
Vorhanden: Der Barmherzige erhebt ihn auf seinen Esel – Der barmherzige Samariter bezahlt den Wirt. Spätere Abzüge, beide Bll. mit einem Rändchen um die deutlich druckende Plattenkante. Von unterschiedlicher Erhaltung.
Beiliegt: Aldegrever-Kopie. Die Räuber überfallen einen Schlafenden. Kupferstich auf Bütten. (1554). Ca. 8 : 11 cm. Bartsch und Hollstein 40.
Insgesamt 3 Bll.