Details

Lamb, jumping. Bronze with golden patina on a marble base. (C. 1904). Height (without base) c. 10 cm. Signed and stamped with the foundry mark „H. Noack Berlin“ on the plinth.

Beschreibung

Gabler 124.
Posthumer Guss, eine Figur der Zweiergruppe „Zwei kämpfende Böckchen“. Diese für Gaul ungewöhnlich niedliche und verspielte Darstellung bleibt in seinem Werk ohne Pendant. Walther schlägt als Entstehungsjahr 1904 vor. Zu diesem Zeitpunkt war Gauls Sohn zwei Jahre alt. Möglicherweise fühlte sich Gaul von ihm zu einer „kindgerechten“ Plastik inspiriert. In sehr gutem Zustand.