Beschreibung

Bartsch 77; Pauli 81.
Mit Rändchen. Leicht braunfleckig. Provenienz: Sammlung des Fürstl. Waldburg-Wolfegg’schen Kupferstichkabinetts, verso mit dem Stempel (L. 2542).