Frans Huys

Kriegsschiff, halb von rechts gesehen.

Beschreibung

Bastelaer 99/II (von III); Hollstein 99/II (von IV); Lari 96/III (von IV).
Bl. 2 aus der seltenen Folge (von 11 Bll.) mit Kriegsschiffen. Guter, klarer Druck, an drei Seiten mit einem Rändchen um die Plattenkante. Mit der Adresse von H. Cock. Ganzseitig aufgelegt, unten links mit einem kleinen Tintenfleck. Vereinzelt minimal stockfleckig, ansonsten in gutem Zustand.
Provenienz: Aus der Sammlung der Staatsgalerie Stuttgart, verso mit dem Stempel (nicht bei Lugt); sowie mit dem Veräußerungsstempel.