20. Dezember 2016

Wir trauern um unseren Kollegen Karl-Sax Feddersen

Karl-Sax Feddersen
*4. August 1971, Husum, † 25. November 2016, München

Nach kurzer und heftiger Krankheit verstarb Karl-Sax Feddersen, Mitglied der Geschäftsleitung und Justiziar, am 25. November 2016 im Alter von 45 Jahren.

Mit Karl-Sax Feddersen haben wir einen herausragenden und wundervollen Kollegen verloren. Seit vielen Jahren im Auktionswesen tätig, genoss er bei Kunden und Kollegen in Deutschland und darüber hinaus höchstes Ansehen. In der Sache fest, war er aufgrund seiner liebenswürdigen, freundlichen und immer auf Ausgleich bedachten Art ein sehr geschätzter Ansprechpartner in der Branche. Wir alle werden ihn nicht vergessen.

Wir trauern um einen großartigen Menschen, Freund und Kollegen, mit dem zusammenzuarbeiten uns leider nur wenige Monate vergönnt war.
Dr. Rupert Keim, Geschäftsführender Gesellschafter im Namen aller Mitarbeiter und Gesellschafter von Karl & Faber Kunstauktionen, München und Hamburg

„Er war ein sanfter Kämpfer“ Nachruf von Annegret Erhard auf Weltkunst-Online